Zweites Promi-Wasserball-Spiel am 15. Juni im Waldseebad

fkw15062024
© Freundeskreis Waldseebad

Das letztjährige Auftaktspiel am 1. Juli 2023 gewannen die Reichentäler mit 4:3 in einem dramatischen Finale. Auf Wunsch der teilnehmenden Mannschaften, Oberbürgermeister Michael Pfeiffer sowie dem Freundeskreis Waldseebad und dem Arbeitskreis Tourismus-Freizeit AKTF wird es am Samstag, 15. Juni zur zweiten Begegnung zwischen der Mannschaft aus Reichental und der regionalen Handball-Promi-Auswahl im Waldseebad kommen. Auch Bäderchef Jörg Zimmer begrüßt die Idee einer zweiten Auflage des Promi-Wasserballevents. Aus Reichental kam sofort die Zusage,

„Wir kommen nach Gaggenau und wollen wieder einen Sieg gegen die Promiauswahl erreichen.“

Der AKTF, vertreten durch Manfred Vogt, hat es wieder geschafft ein starkes Promi-Team aufzustellen.

Promi Mannschaft: Marius Merkel, Daniel Merkel, Dieter Jurack Regionalliga SG Sandweier | Michael Fels früher Oberliga Wörth jetzt Panthers Murgtal | Fritz Illg früher Oberliga SG Steinbach | Christina Ilg früher Regionalliga Rastatt | Desire Kolasinac Regionalliga Steinbach und frühere Nationalspielerin | Daniel Retsch Bürgermeister von Weisenbach und Trainer / Manager der Promis Hans-Peter Fries früher Bundesligatorhüter bei TuS Shutterwald.

Die Herausforderer, Team Reichental „Die Unbesiegbaren“: Dieter Kleiber, Konrad Dörrer, Theo Wörner, Christian Sieb, Philipp Knapp, Tom Bervoets, Hannes Wörner, Marius Wörner, David Rebmann und Sascha Frauenholz.

Schiedsrichter: Rainer Förderer Panthers Murgtal. Ehrengast Rolf Dohmen früher erfolgreicher Manager in Bundesligazeiten des KSC.

Anpfiff ist um 15 Uhr, Gerd Pfrommer Vorsitzender Sportausschuss Gaggenau wird das Spiel mit einem Einwurf frei geben.

Organisator und Moderator Manfred Vogt vom Arbeitskreis Tourismus Freizeit AKTF Gaggenau wird mit Unterstützung des Freundeskreises Waldseebad durch das Spiel führen.