Qi Gong Abschlussveranstaltung 2020

 ak14082020
Foto: mavo AKTF

Ursprünglich war die Trainingseinheit des Arbeitskreis Tourismus-Freizeit zu QI Gong auf der City Murgwiese für Mittwoch 12. August eingeplant. Trotz der unsicheren Witterungslage kamen nahezu dreißig Teilnehmer. Auf vielfachem Wunsch QI Gong doch fortzuführen wurde, der Mittwoch 19. August ausgewählt. Treffpunkt wie immer um 19.00 Uhr, Dauer eine Stunde und ist kostenfrei. Mundschutz ist keiner zu tragen, aber die Abstandsregelung ist einzuhalten und eine Teilnehmerliste wird geführt. Die Maximalteilnehmerzahl ist auf 40 Personen begrenzt. Die Leitung hat wie immer Eva Tenzer mit der Unterstützung durch Fei Hoffmann beide vom TB Selbach.

Insgesamt haben seit dem 17. Juni über 300 Personen teilgenommen. Ein Rekord im vierzehnten Jahr. Ein Dankeschönpräsent wurde vom AKTF durch Jutta Mast und Hilla Kersting an die beiden Übungsleiterinnen übergeben.