Erstes Treffen des Arbeitskreises Tourismus-Freizeit (AKTF) in 2020

Liebe AK Freunde und Partner,

Wir haben einen sehr erfolgreichen Workshop „Zukunft AKTF“ hinter uns. In den beiden Gruppen unter der Moderation von Bernd Kraft wurden zahlreiche Ideen erarbeitet, die wir bei der nächsten AK Sitzung vorstellen werden.

Das erste Treffen des Arbeitskreises Tourismus-Freizeit (AKTF) in 2020 findet am 11. März um 18.30 Uhr, in der Gaststätte "ChristophBräu" (Nebenzimmer) statt. Die Besprechung des AKTF ist öffentlich. Interessierte sind willkommen.

Unsere Tagesordnung für die erste Besprechung in 2020:

  • Aktuelles zum, Klimaschutz in unserer Stadt
  • Rückblende zum Workshop Zukunft AK
  • Aktuelles zu Gesundheit im Park
  • Ausflug und Anmeldung zum Nationalpark am 9. Mai
  • Verschiedenes Bürgerwanderungen und Grenzwegtour 
  • Aktuelles zu den geführten Radtouren
  • Verschiedenes

Wir freuen uns wieder auf einen guten Besuch und konstruktive Gespräche.

Euer
Manfred Vogt

Workshop Zukunft des AK Tourismus - Freizeit mit vielen neuen Ideen

Workshop mit dem Überbegriff “Zukunft“

Im Naturfreundehaus in Michelbach traf sich der AK Tourismus- Freizeit zu seinem Workshop mit dem Überbegriff “Zukunft“. Josef Elter, Sprecher des AKTF begrüßte die große Anzahl der Teilnehmer und auch die Gemeinderäte Gerlinde Stolle von der SPD und Eric Peplau von Bündnis 90- Die Grünen.

ak08022020 Bernd Kraft leitetet die Moderation und hatte die Organisation des vierstündigen Workshops übernommen.

Schwerpunkte waren nach den vorher eingegangen Umfragebögen die beiden Punkte

  • Kurpark und seine Gestaltung.
  • Nachwuchsgewinnung mit besonderen Aktivitäten.

Nach der Aufteilung auf zwei Gruppen und der Belegung der beiden Seminarräume wurde eifrig diskutiert und die verschiedenen Meinungen ausgetauscht und Prioritäten gesetzt. Die Auswertungen und Präsentation durch Dagmar Konermann für den Kurpark und Thomas Will zur Nachwuchsgewinnung ergaben ein breites Spektrum.Die Präsentation bekam vom Moderator Bernd Kraft viel Lob und bringt hoffentlich auch Synergien für eine erfolgreiche Umsetzung mit der Stadtverwaltung und den Partnern.  Fotoprotokoll    Bilder vom Workshop

In der nächsten öffentlichen AK Sitzung am 11. März um 18:30 Uhr in der Gaststätte Christophbräu werden die Ergebnisse vorgestellt und die weitere zeitliche und personelle Umsetzung besprochen. (mavo)