Emsige Quellengeister im Kurpark

BT 02.04.2019

BT02042019

Die "Quellengeister" aus Bad Rotenfels und vier Mitglieder des Arbeitskreises Tourismus-Freizeit waren am Samstag im Umfeld der Elisabethenquelle im Einsatz. Es wurden Sträucher um das Kneippbecken gepflanzt, das Umfeld des Quellenhäuschens wurde gesäubert. Darüber hinaus wurden die Dächer der Gebäude gereinigt und das Quellenhäuschen innen komplett neu gestrichen. "Beteiligung und Motivation hervorragend", freuen sich die Helfer. (tom)/Foto: Senger
 

AKTF-Leitertreffen

ak23012019

In der ersten Sitzung der AKTF Organisationsgruppenleiter im neuen Jahr, ging Josef Elter in einer kurzen Rückblende auf die umgesetzte Projekte Jahr 2018 ein. Bernd Kraft stellte in seiner Präsentation die Ergebnisse aus den Treffen der Leitungsgruppe vor und gab einen Ausblick auf das AK-Jahr 2019. Im weiteren Verlauf des Treffens wurde die geplanten Projekte, Aufgaben und Zuständigkeiten in den einzelnen AK-Gruppen für 2019 besprochen.

Der Arbeitskreis Tourismus-Freizeit lädt zum Jahresauftakt am Mittwoch, 13. Februar, ins Christophbräu ein. Beginn ist um 18.30 Uhr. Neben einem Rückblick auf das Jahr 2018 erfahren die Teilnehmer auch Aktuelles aus der Schlossakademie Bad Rotenfels von Leiterin Katharina Beckmann.